RZ als Rack, Raum oder Container

Schlüsselfertiges Rechenzentrum nach EN50600/ISO/IEC 27001
(als Basis IT-Grundschutz)

  • Physische Serverinfrastruktur nach Stand der Technik Rack in 47HE (in EI90 46HE)
  • Klimatisierung mit Außenteil(en) in Green-IT Ausführung R32
  • Einbruchs- und Zugriffschutz durch Karten- und Codeeingabe mit Software LAN
  • Löschwasser- und Strahlwasserdichte IP54
  • USV-Anlage, externer mechanischer Bypass, IP/LAN Software
  • Brandschutz durch eine automatische 19″ Feuerlösch- oder Brandvermeidungsanlage
  • Überwachungen und Monitoring des Serverschrankes innen und außen
  • Brandfrüherkennung im Serverschrank
  • PDU-Leisten, Elektroverkabelung mit Differenzstrommessung als Schutzmaßnahme
  • Modulare Erweiterungsmöglichkeiten, Einbringungsmöglichkeit ab 80 cm Lichte
  • Inklusive 1 Jahr Garantie und 1 Jahr „Premium Support“, mit QR Code Eingabe und 7x24hx365 Tage Verfügbarkeit, sofortige Reaktion

Erhältlich in verschiedenen Formfaktoren oder nach individuell bedarfsgerechter Planung.

Success Story

EDP IT-Container EI90 für Siemens Mobility AG, Wallisellen/Zürich

Die Siemens Mobility AG aus Wallisellen/Zürich ist seit mehr als 100 Jahren führend bei nahtlosen, nachhaltigen, zuverlässigen und sicheren Transportlösungen. Die Kerngeschäftsfelder des Unternehmens sind Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und elektrifizierungslösungen und intelligente Straßenverkehrstechnik. Außerdem zählen auch schlüsselfertige Systeme sowie damit verbundene Dienstleistungen zum Portfolio.

Die Herausforderung

Die Räumlichkeiten des bestehenden Rechenzentrums der Siemens Mobility AG mussten einer anderen Nutzung weichen. Der geplante Neubau wird jedoch erst in 4-5 Jahren fertiggestellt sein. Daher war eine Zwischenlösung vonnöten, die dennoch volle Funktionalität verspricht. Hierfür hat sich die Container-Lösung perfekt angeboten.

Die Lösung

Der verwendete Container ist mobil, wetterfest und bietet 90 Minuten Widerstand gegen Feuer. Der Container beinhaltet ein komplettes Rechenzentrum mit Löschanlage, USV, Klimasystem, Elektroverteiler, Überwachungssystemen und Platz für vier Racks.

EDP IT Sicherheitscontainer, Brandschutzklasse EI90, Wasserschutz IP56

  • Größe: 3,20 m x 6,00 m x 3,20 m hoch (B x L x H), Fläche 19 qm, Gewicht 8.000 kg
  • Eine Eingangstüre
  • Doppelboden
  • Elektroverteilung mit Stromverkabelung
  • USV Anlage 60 kVA Online-Dauerwandler
  • Klimasystem Green-IT InRow für Kaltwasser
  • 4 Serverracks 1.000 mm x 600 mm x 2.050 mm (T x B x H)
  • Novec 3M Gaslöschanlage
  • Serverraumüberwachung mit Kamera und Detektoren
  • Alarmweiterleitung
  • Zugangskontrolle mit Gesichtserkennung
  • System-Garantie
  • Premium-Support mit sofortiger Reaktion, 24/7/365 Erreichbarkeit

Projektverlauf

Die initiale Anfrage seitens der Siemens Mobility AG erfolgte im Mai 2021. Nach einer ersten Kostenschätzung wurde im Juli 2021 das finale Angebot unterbreitet und der Auftrag im August 2021 erteilt.

Anschließend erfolgte die Anlieferung und Einbringung des Containers im November 2021. Der Container musste in einem bestehenden Fabrikgebäude aufgestellt werden, was aufgrund der Gebäudestruktur eine gewisse Herausforderung mit sich brachte.

Nach der erfolgreichen Installation konnte der Container im Dezember 2021 in Betrieb genommen werden. Somit vergingen von der Anfrage bis zur Inbetriebnahme gerade einmal sieben Monate.

Ergebnisse und Ausblick

Mit dem mobilen RZ-Container von EDP konnte schließlich die perfekte Lösung für den vorübergehenden Bedarf der Siemens Mobility AG gefunden werden. So steht nun ein voll funktionstüchtiges RZ zur Verfügung, bis der Neubau des Rechenzentrums abgeschlossen sein wird.

Im geplanten RZ-Neubau wird eine Raum-in-Raum-Lösung angestrebt. Der Container soll dann einer anderen Verwendung zugeführt werden, z. B. als Backup-Rechenzentrum.