Menu

19" CoolRack mit Wasserkühlung

CoolRack mit WasserkühlungDas CoolRack Kaltwasser ist ein direkt gekühlter Serverschrank bestehend aus einer Seiten-Kühleinheit im Rack.

Der Lärmpegel ist dank der extrem leisen innenliegenden Seiten-Kühleinheit sehr gering. Die innenliegende Seiten-Kühleinheit bläst Kaltluft vor die erste 19” Ebene. Den frontsaugenden Servern wird so ausreichend kühle Luft zugeführt. Seitliche vertikale Luftstromsperren verhindern einen Kaltluft-Warmluft-Kurzschluss. Nicht belegte Höheneinheiten sollten mit 19” Blindblenden geschlossen werden. Im hinteren Schrankbereich wird die Prozesswärme der Hardware von der Kühleinheit abgesaugt.

 

 

42HE Racks

Artikel-Nr. BxTxH in mm HE Beschreibung Preis
LE-CR-8-MW-G-8-12-42 800+150x1200x2100 42 CoolRack CW Wasserkühlung 8 kW anfragen
LE-CR-10-MW-G-8-12-42 800+150x1200x2100 42 CoolRack CW Wasserkühlung 10 kW anfragen
LE-CR-11-MW-G-8-12-42 800+150x1200x2100 42 CoolRack CW Wasserkühlung 11 kW anfragen
LE-CR-13-MW-G-8-12-42 800+150x1200x2100 42 CoolRack CW Wasserkühlung 13 kW anfragen

Features

  • bestehend aus einem Grundgestell, verschweißt
  • 2x Seitenwand im Einstecksystem, verschraubt
  • mit umlaufender Rund -und Langlochung
  • stufenlos tiefenverstellbare 19“ Lochwinkel mit 42 HE
  • Sichtblenden und vertikale Luftstromsperre zwischen 19“ Lochwinkel und Seitenwand
  • schallgedämmte Ausführung mit Innenauskleidung aus Akustikschaum (optional erhältlich)
  • Sockel mit Nivellierfüßen
  • direkt gekühlter Serverschrank
  • Kühltechnik mit Invertertechnologie oder Kaltwasser
  • statische Belastbarkeit bis 1548 kg
  • 1x Sichttür mit Dreipunkt-Verriegelung und Drehhebelgriff, abschließbar, umlaufende Dichtung, 3 Stück wechselseitige Scharniere mit 180° Öffnungswinkel
  • 1x Tür aus Voll-Stahlblech mit Dreipunkt-Verriegelung und Drehhebelgriff, abschließbar, umlaufende Dichtung, 3 St. wechselseitige Scharniere mit 180° Öffnungswinkel
  • abnehmbarer Blende mit Belüftungsschlitzen
  • abnehmbarer Kabeleinlassblende
  • abnehmbaren Blenden seitlich
  • Dachmodul mit Kabeleinlass aus Bürstenleiste
  • Bodenmodul mit Kabeleinlass aus Bürstenleiste
  • Pulverbeschichtung RAL 7035, lichtgrau

Kontakt

Mario Boer
Telefon: 06227 - 8287-21

E-Mail: Mario.Boer@edp-germany.de

 

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn