Tape Migration

Im letzten Jahrzehnt vollzog sich die Entwicklung in der Computerindustrie mit rasender Geschwindigkeit.

Vor diesem Hintergrund ist es nicht weiter verwunderlich, dass die mangelnde Kommunikationsfähigkeit unter den Computersystemen ein immer währendes Problem darstellt. Selbst wenn in zwei Systemen dasselbe Laufwerk installiert ist, bedeutet dies noch lange nicht, dass Sie auf dem einen System Bänder lesen können, die mit dem anderen System beschrieben wurden.

Die Migration von kompletten Computer-Systemen ist eine der komplexesten Herausforderungen für eine IT-Abteilung. Wenn ältere Datenbestände und Software-Anwendungen nicht mehr unterstützt werden, ist es notwendig alle archivierten Daten auf neue modernere Formate zu konvertieren. Für den konsistenten Datenbestand und eine permanente Datenverfügbarkeit sind regelmäßige Konvertierungen unabdingbar.

Im Falle, dass ältere Backup- oder Tape-Systeme nicht mehr unterstützt werden, wird es notwendig archivierte Daten auf neuere, aktuelle Systeme zu migrieren, damit die lückenlose Verfügbarkeit der Daten gewährleistet bleibt.

Allerdings ist Migration heute ein Dauerthema, das sorgfältig geplant und kontrolliert werden muss. Die Migration von Systemen, Anwendungen und Daten wird nicht erst bei einer Archivablösung akut, sondern beginnt schon mit der Einführung einer Archivierungslösung.

Gründe für eine Migration:

  • Bei Unternehmenszusammenschlüssen und Übernahmen
  • Bei Kompatibilitätsproblemen von Systemen
  • Hard- und Software sind veraltet, ineffektiv und am Rande der Kapazitäten.
  • Die Hard- und Softwarepflege seitens der Hersteller wurde eingestellt
  • Beim Upgrade von Betriebssystemen, Servern und Software
  • Bei der Konvertierung von Tape-Archiven auf Festplatten-Archive oder Online Storage
  • Die Integrationsfähigkeit in moderne IT-Landschaften ist nicht mehr gegeben

 

Kontakt

Hannes Sieverling
Telefon: 06227 - 8287-29

E-Mail: H.Sieverling@edp-germany.de

 

Corinna van Soldt
Telefon: 06227 - 8287-24

E-Mail: Corinna.van.Soldt@edp-germany.de

 

Günter Resnikschek
Telefon: 06227 - 8287-12

E-Mail: Guenter.Resnikschek@edp-germany.de

 

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn