Digitale Archivierung

clever


Datenarchivierung ist eine notwendige Sicherung ausgewählter Daten für einen bestimmten Zeitraum. Typischerweise werden diese Daten im täglichen Betrieb nicht mehr benötigt und können daher nach der Archivierung auf dem Quellsystem gelöscht werden. Ein Zugriff ist nur selten notwendig und nicht zeitkritisch.

Für die Strukturierung der Daten ist der Benutzer verantwortlich. Es empfiehlt sich, mehrere zusammengehörige kleine Dateien zusammenzufassen und mit "sprechenden" Namen zu versehen, um ein späteres Wiederauffinden zu erleichtern. Außerdem ist darauf zu achten, dass die Dateiformate auch nach Jahren noch interpretierbar sein müssen, so dass man weit verbreitete, nicht spezialisierte Formate verwenden sollte.

Zur Sicherung sollen Primärdaten für zehn Jahre aufbewahrt werden.

 

Kontakt

Hannes Sieverling
Telefon: 06227 - 8287-29

E-Mail: H.Sieverling@edp-germany.de

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn