EDP Server-Safe

EDP Server-SafeDas kleinste vollklimatisierte Rechenzentrum der Welt.

Ob als Stand-alone Mini-Datacenter oder als Shelter für besonders sicherheitsrelevante Hardware im Rechenzentrum, bietet der Server-Safe zuverlässigen Schutz gegen die verschiedensten Risiken und Umwelteinflüsse: Wasser, Brand, Staub, Vandalismus, Sabotage, Diebstahl,...

Haftungsrisiken für IT-Verantwortliche werden minimiert und z.B. Rating-Herabstufung und ggfs. reduzierter Versicherungsschutz vermieden.

Das System kann mit der IT bedarfsgerecht wachsen, sichert die Investition z.B. auch bei einer Standortverlagerung und verfügt über energieeffiziente und kostensparende Kühlsysteme mit durchdachter Luftführung.

 

 

 

 

Systembeschreibung: Neuste Systementwicklung durch modulare Bauweise. Aufgrund des optimierten Gewichtes einsetzbar in allen Gebäudebereichen von Unternehmen und Institutionen mit IT/ITK gesteuerten Geschäftsabläufen. Ideal für schnelle Montagen in schwierigen Umgebungen. Schutz gegen Eindringen von Umgebungsstaub, im Brandfall bei allseitiger Beflammung gegen Brandgase, Löschwasser, Kondensatdiffusion zur Innenseite des Hardware bestückten Server Safe. Mit großem innenseitigen Freiraum für leistungsstarke IT-Kälteanlagen. Bei verketteten Server Safe Systemen befinden sich seitliche vollflächige Verbindungsübergänge für eine Sheltergruppen interne Leitungsverlegung.

 

Server-Safes

Artikel-Nr. Außenmaße/BxTxH Innenmaße/BxTxH Preis
ESS542 1200x2260x1760 1010x2060x1370 anfragen
ESS547 1200x2480x1760 1010x2280x1370 anfragen

Features ESS542/547

  • Größter am Markt lieferbarer IT-Schutz-Schrank mit neu entwickelten Modulanschluss-Systemen,
    Dichtungssystemen, Scharnieren und, und, und...
  • Innenmaße (B x T x HE) 1.010mm x 1.370mm x 42 oder 47HE
  • IT- Inverter Klimasplittechnik mit/ ohne Redundanz als Direkt-Verdampfer-System mit einer Leistung
    von 5,5kW bis 10,1KW (Kaltwassersysteme und weitere auf Anfrage)
  • Keine Hotspots durch Kaltluftführung bzw. Warmluftabfuhr
  • Staubfreier Serverbetrieb bei geschlossenen Türen
  • Hohe Geräuschdämmung: im Serverbetrieb unter 45dB(A), Office geeignet
  • Brandschutzklasse EI120 / Brandschutzwandaufbau nach DIN EN 1364-1 und nichtbrennbare
    Werkstoffe nach EN13501-1 AS1d0
  • Neuestes KABA- Mauer Elektronikschloss mit fernsteuerbarer Öffnungsfunktion
  • Zugriffschutzklasse in Anlehnung an RC3 DIN/EN1627
  • Kabelschott, Türen und alle Modulbauelement-Verbindungen mit Intumeszenz- Abdichtungssystem
  • alle Komponenten in pulverbeschichteter Ausführung, Farbe lichtgrau RAL 7035 (andere RAL Farbtöne möglich)
  • Schnellbausatz, Aufbau im laufenden IT- Betrieb möglich
  • EDP Server-Safe Verkettung Varianten 2er, 3er und 4er Verkettung
  • EDP Server-Safe RMS-Monitoring-System, Überwachung mittels verschiedener Sensoren
    (z.B. Temperatur, Wasser, Rauch, Erschütterung und Kontakte)
  • IT- 19“ 1HE Rauchansaugsystem/ Brandfrühsterkennung mit Novec1230 Löschtechnik Erweiterungsmodul(en) möglich
  • Rackausstattung, innen jetzt in Systembreite 600, 700*, 800* für eine verbessertes IT- Kabelmanagement
    [* reduzierte Innenkühler Auswahl]
  • Auslieferung auch im montierten mit Hardware bestückten Zustand (insofern Baufreiheit gegeben),
    Gabelstapler- und Kranfähig [einzelne IT- Shelter/ Schränke]
  • Anordnung der Kabelschotte nur in den Shelter Seitenwänden im Bereich der Wartungsseite
    möglich max. 3 Stück pro Seite. Seitenwand Kabelschottnachrüstung nachträglich möglich.

Kontakt

Hannes Sieverling
Telefon: 06227 - 8287-29

E-Mail: H.Sieverling@edp-germany.de

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn